Das Haus

Die Untermühle,

ehemals Kornmühle mit Wasserrad, findet man nördlich der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld am Eingang zum Spiegeltal, eingebettet zwischen Bergwiesen und Fichtenwäldern.

 

Die zentrale Lage inmitten eines einzigartigen Verbundsysthems aus historischen Gräben und Teichen, genannt "Oberharzer Wasserwirtschaft", seit einigen Jahren UNESCO Weltkulturerbe, ermöglicht spannende Wander- und Mountainbiketouren in alle Richtungen wie zum Beispiel in den angrenzenden "Nationalpark Harz".

 Im Winter starten Sie direkt von der Haustür aus zu herrlichen Skilangläufen durch das Spiegeltal oder auf einer nahen Loipe. Ski- und Rodelhänge können Sie ebenfalls in kurzer Zeit erreichen.


Unsere Ausflugstipps:

Zum Bummeln und Shoppen fährt man in die historische Kaiserstadt Goslar, stattet Wernigerode, Quedlinburg und Thale mit dem romantischen Bodetal (mit Roßtrappe und Hexentanzplatz) einen Besuch ab oder erwandert den höchsten Berg Norddeutschlands, den Brocken.

 

Untermühle im Harz
Waldhotel Untermühle


Fragen Sie besonders nach unseren Angeboten für Familienfeiern.

 

Wir bieten Menüs, Buffets und Grillfeste nach ihren individuellen Wünschen.